Unsere Gottesdienste

Die Sonntagsgottesdienste finden i.d.R. um 10 Uhr statt, wenn nicht anders erwähnt!

Donnerstag, 31. Oktober, ist Reformationstag. Wir erinnern an den Thesenanschlag an der Kirchentür der Ev. Kirche zu Wittenberg aus dem Jahre 1517 durch Martin Luther und die die Kirche und Gesellschaft umwälzenden Folgen der Reformation. Im Kirchenkreis Bielefeld finden dazu verschiedene Gottesdienste auch von Jugendlichen für Jugendliche gestaltet statt. Wo und wann? Dazu hier mehr Informationen.

Sonntag, 3. November, ist der 20. Sonntag nach Trinitatis. Der Sonntag fragt nach dem Sinn von Ordnungen und stellt dabei auch unbequeme Fragen. In unserer Region dazu folgende Gottesdienste: in Stieghorst predigt Pfarrer Sieckmann und in Ubbedissen feiert Pfarrer Surmeier einen Gottesdienst mit Abendmahl.

Sonntag, 10. November, ist der drittletzte Sonntag im Kirchenjahr. Wir nähern uns dem Ende des Kirchenjahres und hören davon, dass Gott diese Welt zur Vollendung bringen möchte. Doch davon scheinen wir weit entfernt! Was können wir tun, dass das Reich Gottes unter uns seinen Weg findet? Dazu drei Gottesdienste in unserer Region: In Stieghorst gestaltet Pfarrerin Henning einen Gottesdienst mit SilberkonfirmandInnen, im Wohnstift Salzburg predigt Pfr.i.R. Muthmann und in Ubbedissen Gemeindepädagoge Jochen Bunte.

Samstag, 16. November, ist um 10 Uhr Kinderbibelmorgen in Ubbedissen.

Sonntag, 17. November, ist der vorletzte Sonntag des Kirchenjahres und damit Friedenssonntag bzw. Volkstrauertag. In Stieghorst predigt Pfarrerin Féaux de Lacroix und in Ubbedissen Pfarrer Surmeier.

Mittwoch, 20. November, ist Buß- und Bettag. Der Feiertag ist wirtschaftlichen Interessen zum Opfer gefallen, und trotzdem und gerade deswegen feiern wir in unserer Region in ganz besonderer Weise diesen wichtigen Gottesdienst: in ökumenischer Eintracht tun wir uns an diesem wichtigen Tag zusammen und feiern einen gemeinsamen regionalen Bußgottesdienst gemeinsam mit unseren katholischen Schwestern und Brüdern. Diesmal findet der Gottesdienst um 19 Uhr in der evangelischen Kirche zu Ubbedissen statt.

Samstag, 23. November, feiert Pfr. Surmeier um 15.30 Uhr im Haus Ubbedissen einen Gottesdienst mit Abendmahl zum Ewigkeitssonntag.

Sonntag, 24. November, ist Ewigkeitssonntag. Wir erinnern uns an die Verstorbenen des zur Neige gehenden Kirchenjahres und nennen im Gottesdienst ihre Namen. Zu diesem Gottesdienst werden in besonderer Weise die Angehörigen der Verstorbenen eingeladen. In den Gottesdiensten wird das Abendmahl gefeiert. In Stieghorst gestalten die Pfarrerinnen Féaux de Lacroix und Henning mit Pfarrer Sieckmann den Gottesdienst und in Ubbedissen tut das Pfarrer Surmeier, und zwar um 9 Uhr in der Kapelle zu Lämershagen und um 10 Uhr in der Ev. Kirche zu Ubbedissen. Im Wohnstift Salzburg findet um 15 Uhr ebenfalls ein Gottesdeinst mit Abendmahl statt, den Pfr.i.R. Jürgenbehring und Herr Althoff gestalten werden.

Sonntag, 1. Dezember, beginnt mit dem 1. Advent das neue Kirchenjahr. Die Adventszeit beginnt, das Warten auf das Kommen Jesu Christi, der unsere Welt zur Vollendung führen will. In unserer Region finden sowohl in Stieghorst als auch in Ubbedissen Weihnachtsmärkte statt. Beide Gottesdienste werden mitgestaltet von den Teams und Kindern der ansässigen Kindertagesstätten. Und beide Gottesdienste beginnen erst um 11 Uhr!

 

This entry was posted in Aktuelles. Bookmark the permalink.