Gottesdienste in schweren Zeiten

Vielen Menschen fällt es schwer, auf den Besuch des Gottesdienstes verzichten zu müssen. Zudem tun sich die Meisten im Umgang mit den sozialen Netzwerken oder dem Internet überhaup schwer.

Auf seiner Internetpräsenz  stellt der Kirchenkreis Bielefeld einige Alternativen dar. Nett wäre es von Euch, wenn Ihr älteren Menschen und anderen, die mit dem Internet nicht so gut umgehen können, davon erzählen würdet. Druckt z.B. die Zeitern der Telegottesdienste oder der Morgenandachten aus und lasst das Euren Großeltern zukommen.

Und noch besser wäre es, Ihr würdet vielleicht selbst reinschauen oder reinhören, um Euch mit Euren Altvorderen darüber ein wenig unterhalten zu können.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.